Börsegang der Ovoprot International Argentinien

Sehr geehrte Kunden und Partner der Ovoprot Österreich & Argentinien,

mit großer Freude möchten wir Sie über den Börsegang der Ovoprot International Argentinien informieren. Der von Bloomberg am 17.Aug 2011 angekündigte Börsegang hat nun erfolgreich und mit hohen Interesse in Buenos Aires stattgefunden.

Mit diesem Schritt konnten wir den seit langer Zeit vorbereiteten Börsegang durchführen und erwarten sehr bald neue positive Entwicklungen der Ovoprot. Im Zusammenhang mit dieser Entscheidung wurden wichtige Investitionen am Fabriksstandort Pilar durchgeführt und zwar die Installation von drei neuen Sprühtrocknern sowie modernsten Eieraufschlagmaschinen. Diese Investition verdoppelt unsere Produktionskapazität und gewährt gleichzeitig höchste Produkt Qualität. Das Ziel ist es unsere Marktposition in Europa und Asien auszubauen. Zudem bleiben wir unverändert der größte Trockeneiproduzent in Lateinamerika und österreichischer Exporteur in mehr als 40 Ländern der Welt. Das wichtigste Thema, nämlich die Produktqualität bleibt absolute Priorität.

Die Aktienentwicklung mit Kurswerten an der Börse Buenos Aires können Sie im Internet abrufen unter: http://www.bloomberg.com/apps/quote?ticker=OVOP:AR

Wir freuen uns schon jetzt auf weitere gute Zusammenarbeit und verbleiben mit freundlichen Grüßen,

Maximilian Hörmanseder
Geschäftsleitung Ovoprot Egg Products Österreich
Vize Präsident Ovoprot Int. Argentina